58Af5f04 0525 44Ea 89F8 6Aa861006cec
27-07-2021

Wir bei M2 helfen!

Unaufhörlich kämpfen die Betroffenen der Flutkatastrophe gegen die massiven Schäden, die das Wasser angerichtet hat, weiter an. Ihre Besitztümer sind in Teilen auf irreparable Weise zerstört, die Keller sind (immer noch) überflutet und vielerorts mangelt es an elementaren Dingen wie Strom, Nahrung oder einem intakten Straßennetz.

Kaum vorstellbar ist also die Lage vor Ort und die Schicksalsschläge der einzelnen. Wir möchten erneut allen Helfenden danken – ihre Menschlichkeit und ihre Solidarität bewegen uns und wir sind froh, auch im eigenen Unternehmen ‚helfende Hände‘ zu haben, die durch das Sammeln von Spenden und durch ihre Unterstützung direkt an Ort und Stelle den Betroffenen bestmöglich zur Seite stehen.

So hat beispielsweise unsere Kollegin Daniela Bauer am vergangenen Wochenende nicht nur selbst angepackt, geräumt und Keller von den Wassermassen befreit, sondern darüber hinaus die in der M2 Personal-Gruppe gesammelten Spenden, in Form von dringend notwendigen Gegenständen wie Eimern, Handschuhen oder Gummistiefeln, in den Krisengebieten zur direkten Verwendung verteilt.

5B8e0167 E978 45B1 A185 1Edecd27ff6a

Mehr Blogs

Whatsapp Image 2020 07 02 At 14.30.56
Projekte

Sponsoring

14-07-2020
< 1 Min.
M2 Facebook Bilder Template 2020 01 10
Projekte

Wir bei M2 helfen - in Hodonin (CZ)!

29-07-2021
1 Min.
Fotolia 120259814 XL
Zeitarbeit

Zeitarbeitsunternehmen = moderne „Sklaventreiber“?

08-10-2020
1 Min.