01.06.2018

Hand in Hand Teil 2: Die Zeit rennt… aber wir sind schneller!

Es wird ernst. Der Start des RUN Unternehmenslaufes am 6.6.2018 in Erfurt rückt immer näher. Für uns bedeutet das die eigenen Aktivitäten zu steigern und noch einmal ordentlich Kilometer zu „schrubben“. Dazu wurde am 30. Mai ein Intensivtraining im Erfurter Steigerwald anberaumt. Unter fachlicher Betreuung des mehrfachen Weltmeisters und olympischen Silber - Medaillen - Gewinners von Turin 2006, André Florschütz, wurde die Laufstrecke unsicher gemacht und Kondition „gebolzt“. Dazu gab es interessante Motivationsgespräche und praktische Tipps zur Trainingsvor- und Nachbereitung. Es floss mal wieder reichlich Schweiß im Steigerwald und die Intensität des Trainings war allen anzusehen. Aber, Kapitän Enrico Höhn und Coach André Florschütz waren sich einig, alle Teilnehmer haben intensiv gearbeitet und die Motivation ist ungebrochen.

 

Unser Fazit: das Trainingsziel wurde erreicht und eine weitere wichtige Etappe in der Vorbereitung des eigentlichen Events gemeistert.

 

Dazu erreichte uns die frohe Botschaft, dass unsere extra gestalteten Laufshirts pünktlich fertig geworden sind und zur Auslieferung bereitliegen. Jedes Shirt ist ein Unikat und

verleiht der motivierten Einstellung jedes Teammitglieds eine würdige Optik. 

 

Der Unternehmenslauf kann kommen.