Blog

Berufe A-Z: Anlagenmechaniker (m/w/d)

Berufe A-Z

Bei M2 kannst Du Berufserfahrung sammeln, die verschiedensten Branchen und Betriebe kennenlernen und Dich weiterentwickeln. Du stehst noch ganz am Anfang Deiner Berufslaufbahn oder möchtest Umschulen und bist Dir nicht sicher, welcher Beruf zu Deinen Fähigkeiten passt?

Als kleine Orientierungshilfe stellen wir Dir hier in unserer BLOG-Reihe "Berufe A-Z" in regelmäßigen Abständen verschiedene Berufe kurz vor!

Du bist technikaffin, begeisterst Dich für komplexe Leitungssysteme und dafür, wie sie funktionieren? Teamfähig bist Du auch noch? Dann haben wir genau den richtigen Beruf für Dich. Hier stellen wir Dir den Beruf des Anlagenmechanikers (m/w/d) vor. 

Die Arbeit von Anlagenmechanikern (m/w/d) ist deutlich vielfältig. Tätig an wechselnden, unterschiedlichen Einsatzorten besteht die Hauptaufgabe der Anlagenmechaniker darin, Bauteile anzufertigen und sie entsprechend zu Baugruppen, ganzen Apparaten und Anlagen zusammenzufügen. Auch müssen allerlei Anlagen immer wieder geprüft und gewartet werden - diese Instandhaltungsarbeiten bedeuten Abwechslungsreichtum und bieten Dir die Möglichkeit, immer neues Fachwissen dazu zu lernen! 

Anlagenmechaniker (m/w/d) arbeiten zumeist in Werkstätten oder - ganz allgemein - im Produktionsbereich. Sie sind an den unterschiedlichsten Stellen von Nutzen und kommen nicht selten viel herum. 

Schaue doch einfach einmal nach: Jobs als Anlagenmechaniker findest Du direkt hier auf unserer Stellenbörse. 

Diesen Artikel weiterempfehlen: